Gut gelüftet mit GENEO INOVENT

Die Kombination aus hoher Luftfeuchtigkeit, schlechter Dämmung und unzureichendem Luftaustausch fördert die Schimmelbildung. Am häufigsten im Bad, in der Küche und – noch gefährlicher – im Schlaf- und Kinderzimmer. Doch regelmäßiges Lüften ist im Alltag oft nicht möglich.

Die praktische Lösung:
GENEO INOVENT transportiert automatisch Feuchtigkeit nach außen und lässt frische, temperierte sowie gefilterte Luft hinein – rund um die Uhr und bei geschlossenem Fenster. Das bedeutet auch: weniger Energieverlust, denn die Wärme wird zurückgewonnen.

Das Raumklima wird durch vielfältige Faktoren belastet
12 Liter Feuchtigkeit erzeugt
ein Vierpersonenhaushalt
etwa am Tag
CO2 durch Atmung Ausdünstungen von Möbeln,
Teppichen, Technikgeräten
etc.
Quelle: Kampagne Bundesumweltministerium „Klima sucht Schutz“